A A
RSS

AniNite 2011 – die größte Fan-Convention für japanische Jugend- und Popkultur in Österreich

Anime- und Mangafans aufgepasst!
Vom 2. bis 4. September 2011 findet in Wien wieder die AniNite, die größte Fan-Convention für japanische Jugend- und Popkultur  Österreichs, in Wien statt. Die Top-Location dieses Jahr: im Hauptgebäude der Technische Universität Wien, 4. Bezirk.

Dieses Jahr stehen ein DDR-Tunier, Gesellschaftsspiele wie Go,Mahjong, Hanafuda oder Shogi,verschiedenste Filme, ein Fotowettbewerb, eine Charity Tombola und vieles mehr.

Auch die Stargäste 2011 stehen schon fest: die japanische Manga-Zeichnerin Higuri You (Seimaden, Crown), den japanischen Manga-Zeichner Nihei Tsutomu (Blame!, Abara, Knights of Sidonia), Team TGWTG und Hans Canosa (Regisseur von “Memoirs of a Teenage Amnesiac”).

Das Tagesticket kostet im Vorverkauf 13€, an der Abendkassa 16€ und wer sich gleich ein Conticket leisten möchte, muss mit 27€ (VK) und 33€ (AK) rechnen.

Alle wichtigen Infos findet ihr unter http://www.aninite.at/

Be Sociable, Share!

3 Responses to “AniNite 2011 – die größte Fan-Convention für japanische Jugend- und Popkultur in Österreich”

  1. Nicole sagt:

    Wie genial! Freu mich schon total!!!!!

  2. Viktoria sagt:

    Geht man da auch verkleidet hin?

  3. Michael sagt:

    hallo!
    also es werden sehr viele besucher im cosplay, kostüm, kommen! verkleidung ist aber nicht pflicht, ich selbst werde auch zivil dort erscheinen :)

    lg
    michael
    presseteam aninite

Leave a Reply

Lifestyle Quick-News

Categories

Archives