A A
RSS

Kino-Tipp: Brautalarm

Fr, Jul 22, 2011

Film & Kino

Das Warten hat ein Ende, ab 22.Juli startet die Komödie “Brautalarm” bei uns in den Kinos. “Brautalarm” ist mit Sicherheit einer der unterhaltsamsten Filme des Jahres und wird die Lachmuskeln strapazieren.

Obwohl es in Annies Leben gerade chaotisch zugeht, nimmt sie ihre Aufgaben als oberste Brautjungfer und Trauzeugin sehr ernst. Die überforderte Annie (Kirsten Wiig) und die reiche Zicke Helen (Rose Byrne), eine der anderen Brautjungfern, haben sich beide vorgenommen, bei den Hochzeits­vorbereitungen ihrer Freundin Lillian (Maya Rudolph) die beste Brautjungfer zu sein. Bei so viel Ehrgeiz wundert es kaum, dass aus den Trauungsvorbereitungen ein gnadenloser Kampf wird. Mit von der Partie sind Lillians Schwägerin Megan (Melissa McCarthy, bekannt aus den Gilmoregirls), die lüsternde Hausfrau Rita (Wendi McLendon-Covey) und die naive Becca. Beim Junggesellinnenabschied gibt es jede Menge Chaos, Ausschweifungen und die Erkenntnis, das es in Sachen Liebe und Freundschaft immer Überraschungen gibt.

Mehr wird nicht verraten, nur soviel: Wer  “Hangover” schon gemocht hat, wird “Brautalarm” lieben.

Be Sociable, Share!

Tags: , , , ,

One Response to “Kino-Tipp: Brautalarm”

  1. Mira sagt:

    Wooow, Hangover für Frauen!!! XD

Leave a Reply

Lifestyle Quick-News

Categories

Archives